Durchfall – die fünf größten Irrtümer

Mindestens einmal im Jahr leidet jeder dritte Deutsche unter Durchfall. Gerade in den kalten Monaten treten Magen-Darm-Beschwerden wesentlich häufiger auf als im Frühling oder Sommer. „Es ist erstaunlich, dass sich bis heute einige Irrtümer zum Thema Durchfall halten, die mitunter das Leiden unnötig verlängern oder sogar gefährlich werden können“, sagt Prof. Dr. Thomas Weinke, Chefarzt der Medizinischen Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie in Potsdam. „Durchfall ist keine Lappalie, man sollte ihn immer ernst nehmen. Dies gilt besonders, wenn er längere Zeit anhält oder Risikogruppen, wie Kinder oder ältere Menschen, betrifft.“ Im Zweifelsfall sollte deswegen immer Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker gehalten werden.

Durchfall – die fünf größten Irrtümer weiterlesen

Kampf dem Muskelkater

Muskelkater ist keineswegs der schmerzhafte Beweis für ein besonders wirksames Training. Im Gegenteil: man sollte ihn besser vermeiden. Wer die Intensität und den Umfang seines Trainings langsam aufbaut und steigert, kann Muskelkater vermeiden und erreicht trotzdem sein Ziel, betont Professor Hans-Joachim Appell von der Sporthochschule Köln in der „Apotheken Umschau“.

Kampf dem Muskelkater weiterlesen